Deutsches Historisches Museum

Schlüterhof während eines Umbaus zu einer Veranstaltung
DSP-gesteuerte Schallzeilen, an Traversen montiert
Aufbau für eine Ansprache
DSP-Line-Array integriert sich ins Geschehen
Leistungen: System Design, Einrichtung und Einmessung
Kunde: BBM Black Box Music, Andere
Jahr: 2004-2006

Nach dem erfolgten Umbau des sog. Schlüterhofes im Deutschen Historischen Museum wurde dieser als Veranstaltungsort schnell sehr beliebt, obwohl dies ursprünglich nicht so vorgesehen war. Erst nach raumakustischen Änderungen konnte der Raum überhaupt sinnvoll für Veranstaltungen genutzt werden. Mit konventioneller Beschallungstechnik ließ sich jedoch keine ausreichende Sprachverständlichkeit erzielen.

Rahe-Kraft wurde von Black Box Music damit beauftragt, die Beschallung für die ersten Sprachveranstaltungen zu planen und einzumessen.
Zum Einsatz kamen verschiedene DSP-gesteuerte Line-Arrays: Duran Audio Intellivox 2b, 2c, 4c sowie 1608 und EAW DSA.

Im Laufe der Jahre wurde eine Vielzahl von Veranstaltungen durch Rahe-Kraft messtechnisch zur Zufriedenheit der Kundschaft begleitet:

  • JP MorganChase Firmenevent, Oktober 2003
  • Jahrestreffen des Verbands der Deutschen Versicherungswirtschaft, November 2003
  • Icontas Management Corporate Event, Januar 2004
  • Deutsche Telekom Innovationspreis, Februar 2004
  • Goldmann-Sachs Investment Corporate Event, Mai 2004
  • Vodafone Innovationspreis, Mai 2004
  • „Talk at Night“ Society Event & TV-Show, Juni 2004
  • DFN Deutsches Forschungsnetzwerk Abendevent, Juni 2004
  • EVCA Equity and Capital Association, Corporate Event, Juni 2004
  • Abendveranstaltung des IABG und Verteidigungsministeriums, Juli 2004
  • Aspen Institute Event, September 2004
  • Besuch der Britischen Queen, Dinner und Ansprache, November 2004
  • u.v.m.