Flughafen Salalah, Oman

Der Flughafen Salalah bei Nacht
Die Vorfahrt
Gepäckhalle
Boarding Lounge
Messungen im Check-in Bereich
Lautsprecherprogrammierung am Info-Counter

Leistungen: Planung, Inbetriebnahme Beschallungsanlage, Dokumentationsmessungen
Kunde: Mustafa Sultan Enterprises
Jahr: 2015

Die Planung für die Beschallungsanlage wurde von Rahe-Kraft bereits im Jahre 2012/2013 durchgeführt.  Nach Fertigstellung des Gebäudes wurde die Beschallungsanlage nun von Rahe-Kraft vor Ort in Betrieb genommen.

Die besondere Herausforderung bei dem Projekt waren die ambitionierten Spezifikationen für Sprachverständlichkeit: überall sollte ein STI von 0,6 erreicht werden!

Aufgrund der sehr guten raumakustischen Bedingungen und des Lautsprecherdesigns mit zahlreichen DSP-gesteuerten Zeilen konnte diese Vorgabe fast überall erfüllt werden.  Damit erfüllt der Flughafen nicht nur internationale sicherheitsrelevante Normen (ISO 7240-19 / NFPA 72), sondern ist auch ein Flughafen mit einer subjektiv sehr gut klingenden und verständlichen ELA-Anlage.