Musiksaal Freie Waldorfschule Tübingen

Leistungen: Raumakustische Beratung
Kunde: Tübinger Freie Waldorfschule
Jahr: 2015

Bei der Umgestaltung des Musiksaals der Freien Waldorfschule Tübingen war das Akustikbüro Rahe-Kraft beratend tätig. In enger Zusammenarbeit mit den Architekten der plus+ bauplanung GmbH wurde zunächst die Primärstruktur des Raums, d.h. die Positionierung der Bühne und die Ausrichtung der Deckenreflektoren abgestimmt. Im zweiten Schritt wurden mobile raumakustische Maßnahmen geplant, um für Musikaufführungen, Theatervorführungen sowie Chorproben geeignete raumakustische Bedingungen herstellen zu können.