Petrus-Gemeinde Berlin-Lichterfelde

Petruskirche
Kanzel mit Lautsprecher (links)
Technikschrank
Leistungen: Installation Beschallungsanlage
Kunde: Ev. Gemeinde Petrus-Giesensdorf
Jahr: 2012

Die Petruskirche in Berlin-Lichterfelde ist aufgrund ihrer glatten, geputzten Wandflächen und der daraus resultierenden langen Nachhallzeit, raumakustisch sehr anspruchsvoll. Gleichzeitig wird die Kirche sehr häufig für Veranstaltungen genutzt.

Die alte Beschallungsanlage reichte daher für die Bedürfnisse nicht mehr aus.
Rahe-Kraft wurde mit der Installation einer komplett neuen Beschallungsanlage beauftragt. Als Besonderheit wurde die Anlage für Musikveranstaltungen mit zwei zusätzlichen Subbass-Lautsprechern versehen, die bei Bedarf nur angeschlossen werden müssen und keinerlei weiterer Bedienung bedürfen.