Sharm El Sheikh Airport

Blick auf das Terminal bei Sonnenuntergang
Blick in die Abfertigungshalle
Ankunftsbereich
Gepäckbänder
Jakob Kraft während der Abnahmemessungen
Terminal bei Nacht
Leistungen: Planung, Simulation, Inbetriebnahme, Abnahmemessungen
Kunde: CSI EgyptBosch Security Systems
Jahr: 2006/2007

Aufgrund der sehr hohen Beliebtheit des Urlaubsorts Sharm El-Sheikh sowohl bei Touristen als auch beim ägyptischen Präsidenten wurde ein neues Terminal für den Flughafen gebaut, das optisch, qualitativ und ästhetisch höchsten Ansprüchen genügen sollte.

Die hohen Ansprüche des Kunden in Bezug auf Sprachverständlichkeit, Gleichmäßigkeit und Natürlichkeit der Beschallungsanlage konnten nur mit DSP-gesteuerten Zeilen (Bosch Intellivox) erfüllt werden.
Rahe-Kraft übernahm die Planung und Simulation der Anlage im Vorfeld sowie auch die Inbetriebnahme, Einrichtung, Programmierung und Abnahmemessungen vor Ort im Juni 2007. Für den mittleren Gebäudeteil wurde außerdem die raumakustische Planung übernommen.

Seit der Eröffnung des Terminals erfreut sich das Gebäude hoher Beliebtheit und ist zu einem neuen Wahrzeichen der Stadt geworden; die Beschallungsanlage erfüllt und übertrifft täglich die Erwartungen des Betreibers und der Fluggäste.

Die Anlage besteht aus insgesamt 41 x DSP-gesteuerten Schallzeilen sowie mehreren hundert passiven Zeilen und Deckenlautsprechern.